Datenschutz

UMFANG UND ART DER DATENERFASSUNG

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum und in der Regel können sämtliche Aktivitäten darin zurück verfolgt werden, um Missbrauch verhindern und strafrechtlich verfolgen zu können. In diesem Sinne und um den angebotenen Service gewährleisten und optimieren zu können, erfasst auch Clusev folgende Daten:
  1. Sämtliche Informationen, die Du bei der Registrierung angegeben hast
  2. Das Datum und die Uhrzeit Deiner Anwesenheit bei Clusev
  3. Die IP-Adresse, von welcher Dein Zugriff auf Clusev stattfindet
  4. Beiträge die Du im eigenen Interesse bei Clusev geschrieben hast
  5. Allgemeine Daten, die Dein Browser im Internet übermittelt

Darüber hinaus erstellt Clusev bei Deinem Besuch drei Cookies. Zwei davon enthalten eine eindeutige Benutzer-ID und eine anonyme Session-ID. Im dritten Cookie werden Informationen über die von Dir gelesenen Beiträge gespeichert, um ungelesene Beiträge markieren zu können. Cookies können von Dir zu jedem Zeitpunkt selbstständig gelöscht werden.

GESTATTUNG DER DATENSPEICHERUNG UND KONTAKTAUFNAHME

Du gestattest dem Betreiber die erfassten Daten zu speichern und für Clusev zu verwenden. Deine Daten werden grundsätzlich nur dann weitergegeben, wenn der Betreiber aufgrund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe verpflichtet ist oder die Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich sind. Du gestattest CLusev, Dich unter den von Dir angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen oder zwecks Gewährleistung des angebotenen Service erforderlich ist.

PASSWORT

Dein Passwort wird mit einer Einwege-Verschlüsselung gespeichert und kann bei Verlust nicht wiederhergestellt werden. Es dient dem Schutz Deines Clusev-Kontos und der damit von Dir hinterlegten Daten. Du bist im eigenen Interesse dazu angehalten, dass Passwort niemals preiszugeben oder woanders zu verwenden. Es gibt auch für niemanden ein begründetes Interesse, Dein Passwort zu erfragen.