Nutzungsbedingungen

Im Falle dessen, dass Du mutig genug bist, ein Held zu werden, der die Welt rettet, gibt es ein paar wesentliche Dinge, welche du wissen solltest, denn es gibt mächtige Schurken, welche nicht wollen, dass immer mehr Helden die Welt retten. So sind die Schurken sehr daran interessiert, auch den kleinsten Fußabdruck eines jeden Helden genauestens zu bemessen, auszuwerten und zu registrieren.

Aus diesem Grunde statten sie prinzipiell jedes Programm, welches potentielle Helden zur Rettung der Welt nutzen könnten, mit fast unsichtbaren aber effektiven Tricks aus. Einer von diesen Tricks nennt sich liebevoll Cookies. Obwohl diese Cookies auf dem ersten Blick nur dein Surfverhalten erleichtern sollen, werden darin eine Menge Fußabdrücke von dir gespeichert. Es mag genauestens definiert sein, welche Daten von dir erfasst werden und sie mögen auf dem ersten Blick tatsächlich nur nützlich sein, aber es gibt keine Gewährleistung dafür, welche Fußabdrücke nun wirklich von dir erfasst und von Dritten ausgewertet werden können. Selbst das Löschen von Cookies ist kein wirklicher Garant dafür, dass Deine Fußabdrücke absolut unentdeckt bleiben.

Ein weiterer Trick besteht darin, dass jegliche Internetzugriffe mehrfach mit sämtlichen für deinen Internetbesuch erforderlichen IP-Adressen protokolliert werden. Mit diesen Daten lassen sich deine Besuche im Internet vollständig von den besuchten Internetseiten bis zu deiner Haustüre zurückverfolgen und auch wenn eine Menge Programme angeboten werden, welche das verhindern oder erschweren sollen, gibt es auch dafür keine vollständig belegbare Garantie.

Hinsichtlich dieser beiden Tricks, kannst du dich nur vor den Schurken schützen, wenn du das Internet erst gar nicht betrittst. Das wäre auch völlig verständlich, aber neben den Gefahren gibt es zumindest hier bei Clusev ja auch die Möglichkeit ein Held zu werden und die Welt zu retten und prinzipiell sollte diese Absicht auch bedenkenlos für jeden umsetzbar sein.

Als Held, der die Welt retten will, dürfte es dir allerdings ein Bedürfnis sein, dich auch anderen mitzuteilen; denn es liegt in der Natur eines solchen Helden, dass möglichst viele Menschen von seinen Heldentaten erfahren, um das vorgegeben Ziel wesentlich leichter erreichen zu können. Es wäre jedoch sinnlos, wenn die Mitteilung eines Helden im Äther des Netzes verpuffen würde, daher wird jede deiner Mitteilungen gespeichert und für jeden anderen Surfer im Netz sichtbar publiziert. Dessen solltest du dir gerade hinsichtlich der bereits erwähnten Schurken unbedingt bewusst sein; denn alles was du als Held schreibst, kann auch von Schurken gesehen und zurückverfolgt werden.

Wenn du trotzdem, oder gerade deswegen ein Held werden möchtest, dann ist dir empfohlen, extra dafür eine Mail-Adresse bei einem frei gewählten Anbieter anzulegen und diese bei der Registrierung als Held anzugeben. Deinen Heldennamen wählst du ohnehin selber aus, wenn er nicht bereits vergeben ist, und weitere personenbezogene Daten werden von dir für eine erfolgreiche Registrierung als Held gar nicht erst erfasst. Lediglich ein von dir gewähltes Passwort ist noch erforderlich, um deine Registrierung vor fremdem Zugriff zu schützen. Dazu wird dein Passwort verschlüsselt und kann bei Verlust nicht wiederhergestellt werden. Du solltest daher gut darauf aufpassen, insbesondere solltest du es vor Missbrauch schützen, indem du es wirklich absolut niemandem mitteilst. Auch nicht Clusev!

Prinzipiell sind deine personenbezogenen Daten bei Clusev sicher, allerdings wurden in der Vergangenheit schon ganz andere Systeme von Schurken geknackt und das was so sicher erschien, erfuhr plötzlich Gott und die Welt. Aber auch in diesem Falle besteht für dich eigentlich keinerlei Risiko, da dein geschriebenes Wort als Held ohnehin keinen Verstoß gegen geltendes Recht darstellen kann. Wäre das anders, wärest du selbst nur ein Schurke.

Clusev selbst interessiert sich nicht für Cookies, IP-Adressen, personenbezogene Daten oder sonst irgendetwas ähnliches. Für Clusev ist nur das wichtig, was du im Zuge deines Heldendaseins veröffentlichst. Sollte dies jedoch unehrenhaft sein, anderen Menschen schädigen oder gar gegen geltendes Recht verstoßen, dann kannst du deinen Status als Held insbesondere dann verlieren, wenn jemandem das auffällt. Dann könnte Clusev von exekutiver Seite sogar dazu veranlasst werden, personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben, was wir allerdings sehr bedauern würden.

Des Weiteren sei noch der Hinweis gestattet, dass Links zu anderen Internetseiten grundsätzlich nicht erforderlich sind und daher auch von jedem Helden darauf verzichtet wird. Ausnahmen können jedoch die Regel bestätigen und für solche Fälle trägt jeder Held auch die persönliche Verantwortung für einen externen Link, den er sich zu setzen angeraten sieht. Allerdings trägt er auch nur die Verantwortung für die zum Zeitpunkt der Linksetzung enthaltene Inhalte. Für alle anderen Inhalte, seien sie geändert worden oder weiterführend erreichbar, tragen selbstverständlich die Urheber dieser Inhalte Verantwortung.

Wenn du Fragen hast, auf etwas hinweisen möchtest, einen rechtlichen Anspruch erhebst, Rechtsverstöße melden möchtest oder irgendeinen anderen Grund in Betracht ziehst, um mit Clusev außerhalb deines Heldendaseins in Kontakt zu treten, dann verwende dazu bitte die im Impressum aufgeführte Mail-Adresse. Clusev wird sich dann umgehend nach Kenntnisnahme bei dir zurückmelden.

Nun dürfte alles Erforderliche geklärt sein, um ein Held werden zu wollen und wenn sich diese Erforderlichkeiten ändern sollten, dann wirst du darüber in Kenntnis gesetzt. Zum Abschluss musst du nur noch bestätigen, dass du alles gelesen hast, das Gelesen verstehst und natürlich auch akzeptierst!